Am 28. und 30. Mai 2016 konnten wir in Pfungen einen weiteren eNothelferkurs durchführen. Während sieben Stunden wurde das, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorgängig im eLearning erarbeitet hatten, in die Praxis umgesetzt.

Dass sich unsere Nothelferinnen und Nothelfer seriös und pflichtbewusst auf den Kurs vorbereitet hatten, zeigte sich rasch. Ob BLS-AED-Schema, Reanimation, Blutstillung, Herz-Kreislauf-Notfälle oder einfachere "Wehwehli" wie kleinere Verbrennungen etc., sämtliche Situationen haben sie anhand von Fallbeispielen erfolgreich gemeistert. Grosses Kompliment!

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an euch, liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer. Für die gute Stimmung, das engagierte Mitmachen, die vielen Fragen und Ideen. Einfach für einen gelungenen Kurs!

IMG 6052n   IMG 6281n   IMG 6290n   IMG 7725n